Mein Jahr als aupair-Maedchen in Redbourn/Hertfordshire

Archiv

welcome

hi allerseits

habe nun ebenfalls brittas rat gefolgt und habe ebenfalls einen blog errichtet,wo ich hoechst wahscheinlich regelmaessig und taeglich meine erlebnisse,gedanken und nichtsaussagenden dinge eintragen werde

 wuerde mich freuen,wenn einige von euch manchmal reinschauen wuerden und einiges meiner erlebnisse kommentieren wuerden

freue mich euch allen zu schreiben und auch auf post..

lg nadine

1 Kommentar 16.9.06 17:04, kommentieren

neue eindruecke

also,heute abend sind wir bei einer sehr guten,oder eigentlich der besten freundin meiner gastmutter elizabeth zum geburtstagsfeiern eingeladen gewesen.diese familie ist wirklich sehr nett,vor allem der vater..die kinder sind echt fesch-die buben halt +die werden sicher spaeter mal die vollen reisser,schade dass sie so jung sind

 ich habe mich mit dem vater auf den weg gemacht,pizza und chinesisches essen zu besorgen in der naheliegendsten stadt=harpenden=diese statt ist bitte die 2.teuerste stadt in ganz england nach london,in der man ein haus kaufen kann

jedenfalls,und jetzt kommts,bin ich heute das erste mal in meinem leben mit einem britischen fahrzeug gefahren..hab zwar nur ausgeparkt,aber hey.wer kann schon von sich behaupten mit einem rechtszulenkenden auto gefahren zu sein

jedenfalls sind die kinder dann noch in den pool gegangen,ich bin wohlgemerkt mit meinem daunengilet dagesessen,weil mir so kalt war(war openair)und naja..sie hatten allerdings einen neoprenanzug an..fragt mich bitte nicht,wieso diese familie sowas hat..ich mein nur fuer den pool?

morgen freu ich mich zwar nicht sehr darauf,um 8uhr morgens(9uhr mitteleuropaeischer zeit)aufzustehen,allerdings darf ich dann in den reitstall mitfahren und drauf freu ich mich echt schon wahnsinnig

melde mich morgen wieder....und erzaehl von den ereignissen

2 Kommentare 17.9.06 00:30, kommentieren

alles ist unterschiedlich

also,wir waren heute reiten und es ist so ein unterschied.die kinder schlagen und treten die pferde voll,es reitet jeder irgendwie und es ist wirklich so teuer..eine stunde fuer die kinder kostet(pro person)21pounds=31.5euro

aber die familie kanns sichs anscheinend locker leisten,im monat einfach mal 252 euro nur fuer die reitstundn auszugeben...die sollten sich da schon gscheiter wieda a pferd kaufen...aber bitte

also es ist alles anders als daheim:es gibt keine so alten autos,wie zb einen 2er oder womoeglich sogar einen 1er golf oder sowas in der art..die haben hier alle ziemlich neue autos,da die anschaffung eines autos angeblich nicht so teuer ist...allerdings ist die versicherung und der sprit sehr teuer..weiters ist alles in yards  und miles angegebn..und fast vergessen..die automarke opel existiert hier nicht/..es gibt hier zwar alle!!! opelmodelle,allerdings unter dem herstellernamen VAUXHALL hab ich noch nie zuvor ghoert..

heute lerne ich ein tuerkisches aupairmaedchen kennen undbin gespannt wie sie ist..vielleicht kann ich mich ja mit ihr anfreunden..waer klass,weil ich kenn hier noch keinen...na gut

werde wieder berichten

4 Kommentare 17.9.06 12:08, kommentieren

tuerkisch ist nicht gleich tuerkisch

also,heute habe ich ein tuerkisches maedl kennengelernt,das bereits seit fuenf monaten in england lebt,allerdings in einer tuerkischen familie gelebt hat und dort nur tuerkisch gesprochen hat

 finde ich bloed.aber bitte..sie hat nun eine neue familie gefunden=die mutter ist die aerztin und gute freundin von meiner gastmutter liz.ich darf bitte ganz stolz bekanntgeben,dass ihr englisch saumaessig und grottenschlecht ist und dass ich sie kaum verstanden habe.was bestimmt auch mit dem akzent zu tun hat..dennoch ist mein englisch,das nebenbei nicht so aufregend ist/war...PERFEKT im vergleich zu ihrem englisch..und alle loben mich immer und meinen,dass ich ein sehr gutes englisch habe  und naja...da freu ich mich halt immer

jedenfalls dieses haus ist in harpenden=haus der familie,bei der wir heute waren(waren uebrigens zum essen eingeladen=fressen ohne ende)wie schon erwaehnt ist harpenden die zweitteuerste stadt in england..und dieses haus ist ein wahnsinn..hat geschaetzt ca.200quadratmeter oder so...und einen riesngarten..nein ich uebertreibe nicht..des war echt org

und die haben ein trampolin im garten stehen,das der vater meiner kinder allerdings auch hat..wir sind da immer herumgehuepft und es war wirklich sehr lustig

wir waren auch mit den kindern beim fluss und einem park=sian ist natuerlich ins wasser rein und war waschelnass...zu meinem leid,denn ich darf das stinkende gewand wieder waschn und buegeln etc..

morgen wird meine gastmutter fuer drei tage auf ein seminar fahren,was so viel heisst wie:ich darf mit den kindern beim vater wohnen,wo ich ebenfalls ein eigenes zimmer habe und das haus ist groesser als unseres..obwohl das auch gross ist.ich werde die kommende woche geniessen,denn ich muss beim vater eigentlich nicht putzen oder so und nur kochen und die kinder versorgen,allerdings nicht zur schule bringen..er fuehrt sie..ich gehe mit dem hund spazieren und geniesse die zeit..am mittwoch gehts ab nach london..der vater fahrt mit mir,weil ich noch nie allein unterwegs war und es am anfang mit der tube usw nicht so einfach ist..allerdings treffe ich dann dort schon iris,krax und karin,und wir machen london city unsicher

kommendes wochenende habe ich auch frei..fahre vielleicht zu karin und co..auf die isle of wight..liz war so lieb und hat gschaut,wann da da zug und die faehre fahrn wuerdn..mal schaun,sonst fahr ich nur in london und der gegend herum

so das wars dann mal fotos folgen

 

2 Kommentare 17.9.06 22:21, kommentieren

mas que nada

also,bin jetzt endlich fertig mit dem putzn.ich muss ehrlich zugeben,dass ich jetzt endgueltig sagen kann,dass ich teppichboeden im ganzen hause HASSE

habe die kueche und das esszimmer sogar aufgewischt und den rest gesaugt..koennt ihr euch bitte vorstellen,dass sogar das bad mit teppichboedn verlegt ist?wirklisch schrecklich.jedenfalls habe ich heute auch saemtliche tueren(bitte alle aus glas)und spiegel geputzt..hoffe nur,dass ich nie die fenster putzn muss,denn da wuerd ich zum schwammerl werdn..jedenfalls bin ich jetzt am computer,gluecklich und zufrieden,werde mir meine haare glaetten-JUHU-und vorn fernseher hauen..die kinder habe ich heute erst am abend,denn sian ist bei einer freundin..

wenn wir schon von sian sprechen:sie hat sich den fuss gestern abend verstaucht..jetzt habe ich sie mim radl in die shcule bringen duerfen,weil der hirsch net ma gscheit gehn kann..sagt sie halt mal..na gut..

aja genau..auch wenn ich nicht alles versteh,was im tv so laeuft...die haben hier sky und des is viel besser als sat+premiere world bei uns daham..weil du kannst kinofilme anschaun und alles runterholen,was du willst..die haben anscheinend zu viel geld,weil das ist ein luxus...gleich wie mit allem hier

telefonier nur,du kannst den pc benutzen solange und wann immer du willst,iss alles,was du willst, kauf ein,ich bezahle,..und so gehts den ganzn tag dahin

 AJA,DIE LIZ IST SEHR ZUFRIEDEN MIT MIR(die erziehung ist doch nicht so schlecht gewesen )

1 Kommentar 18.9.06 13:48, kommentieren

wer hat an der uhr gedreht,ist es wirlich schon so spaet.....ich komme wieder keine frage.

hi ihr lieben

 werde mich vorerst einmal verabschieden,da ich nicht weiss,ob ich genug zeit haben werde(hab ja sooo viel zu tun,wenn ich beim vater bin)oder ob ich ueberhaupt ein internet habe dort...

sollte ich kein internet haben,so werde ich mich am donnerstag wieder melden und meine berichte bloggen(london ebenfalls)ansonsten folgt morgen ein bericht

lg nadine

3 Kommentare 18.9.06 16:53, kommentieren

es war einmal..und ist (anscheinend)noch immer

hab heute nun den ersten tag hinter mir.nachdem alle drei kinder+saemtliche freunde eingetrudelt sind am abend,haben wir gegessen = chips=pommes mit viel ketchup natuerlich..und die mayonaise bitte nicht vergessen..ich glaube,dass ich nach england kein ketchup mehr sehen kann..mir grausts teilweise jetzt schon..was die alles zusammen"fressen" ist nicht schoen

jedenfalls haben wir uns eine dvd geholt und "charlies chocolate factory"gemeinsam angschaut.war recht amuesant und ich habe auch meine lieblingssendung auf mtv angschaut=made und da gehts immer nur"i wanna be made" allerdings ist "pimp my ride"auch ziemlich amazing..

i werd halt dann mei auto herstelln..und dann bei pimp my ride uk anmelden(punto wuerd sicha geil ausschaun..dann waer da lack vielleicht auch mal gscheit gmacht bei der stossstange=an die werkstatt der bulme graz goesting einen grossen lob..ihr koennts des echt net)

jedenfalls falts ganze haus nach hund..ich liebe hunde,nur der hund is a depp..der rennt immer herum wie so a aufgescheuchtes hendl..und zieht furchtbar beim spazierngehn..und ueberhaupt kummt er mir net ganz frisch vor..obwohl er alles koennen muesste nach einem jahr bitte

da is meine sandy daheim halt schon ein vorzeigehund,der brav folgt und macht,was man ihm sagt(kommando) aber bitte..andere laender andere sittn

 der kroenende abschluss kommt allerdings erst:ich hab mich im haus von tony ein bisschen umgeschaut und fand eine perruecke..ich habe ihn lachend gefragt,wozu er sie etwa braucht, und jetzt kommts..er ist ja richter und hat mir bitte erklaert,dass er sie tragen muss..ich hab das lachen echt unterdruecken muessen,er duerfte geil ausschaun damit..(es ist so eine,wie mozart aufhatte)

18.9.06 23:13, kommentieren